Radsport im Heikendorfer Sportverein
Kunstradfahren-Einradfahren-Radball

Kreismeisterschaft 2018


Am 11.02.18 läuteten die Kunstradfahrerinnen mit der Kreismeisterschaft in eigener Halle die neue Saison ein. Ein gelungener Wettkampf mit vielen persönlichen Bestleistungen und sogar schon einigen Qualifikationen für die Bundesebene.

Bei den Jüngsten überzeugte Martha Lippross  die Kampfrichter von ihrem Können und sicherte sich den Kreismeistertitel. Eine Altersklasse höher sicherte sich Lucie Eckert nicht nur den Kreismeistertitel sondern löste auch das Ticket für die Bundesebene. Natalie John verdiente sich die Silbermedaille und Neele Groth die Bronzemedaille, dicht gefolgt von Anna Valentino. Alle mit einer persönlichen Bestleistung. Bei den Schülerinnen bis 12 Jahre siegte mit persönlicher Bestleistung Lilly Bartels. Ebenfalls über Gold freute sich überraschend Jonna Heistermann mit Bestleistung, gefolgt von Mai Lenke Janzen und Lina Peill. Bei den Juniorinnen gewann Anna-Luise Rost und qualifizierte sich mit Bestleistung für die Bundesebene. Erstmals in dieser Altersklasse angetreten, gewann Ronja Otten die Silbermedaille ebenfalls mit Bestleistung. Swantje Anderson gewann bei den Frauen und sicherte sich das Ticket für den Bundespokal. Auch für die Mannschaften regnete es ausschließlich Gold. Zum ersten Mal am Start Lucie mit Natalie. Mai Lenke und Jonna  sowie Inka und Swantje lösten zusätzlich das Ticket zur Bundesebene.

Allen Sportlerinnen einen herzlichen Glückwunsch zu den tollen Leistungen und toi, toi, toi für die Landesmeisterschaft!